Manor
HANDGEFORMTE KERAMIKZIEGEL

Der keramische Dachziegel MANOR verkörpert die traditionelle Handwerkskunst. Dank langjähriger Erfahrung, mit unserem einzigartigen Know-how und Technologie haben wir keramische Dachziegel geschaffen, die Schlichtheit und Eleganz kombinieren. Der Dachziegel MANOR ist ein handgefertigtes Produkt, das den Charakter Ihres Hauses perfekt betonen wird. Seine Form, Textur und die umfangsreiche rustikale Farbpalette werden jedes Dach zu einem echten Hingucker machen.

DACHZUBEHÖR AUSWÄHLEN:

TECHNISCHE SPEZIFIKATION
Names
des Elements
Maße
[mm]
Deckung
[m2/mb]
Einzelgewicht
[kg]
Stückzahl
[Stk./Palette]
Gewicht der Palette
[kg]
Dachziegel 265×165 60 1,25 1000 1250
Giebeldachziegel 265×245 4,5 2,18 600 1308
Traufendachziegel 180×165 6 0,9 1000 900
Kehlendachziegel 285×300 10 2,3 330 759
Grat-Dachziegel 260×265 10 2,2 270 594
Winkel-Firstziegel 300 3 3,3 270 891
Halbrudner Firstziegel 300 3 3,3 252 832
PDF

WISSENSWERTES:

Die Tondachziegel MANOR sind für die Dächer mit Neigung >35° ausgelegt. Wenn Ihr Dach eine geringere Neigung als 35° vorweist, dann muss der Dachaufbau unter den Ziegeln voll wasserdicht sein.
Dachlattung: Gemäß der Montageanleitung, standardmäßig max. bis 110 mm, vor der Anbringung der Lattung sollte die Länge der Sparren bestimmt werden, um den genauen Abstand der Latten zu berechnen und im Endeffekt den gewünschten visuellen Effekt zu erzielen.

Unterdruck durch Wind: Bei extremen Wetterbedingungen, insbesondere bei horizontalen Winden, kann Schnee und Wasser unter die Dachziegel gelangen – das ist natürlich und kann in unserer Klimazone passieren. Der fachgerechte Dachaufbau, Verlegung einer Dampf- und Windsperre, Bitumenbahn oder der Einsatz der vollflächigen Schalung sind Voraussetzung für garantierte Wasserdichtheit Ihres Daches.

LEBENSLANGE QUALITÄTSGARANTIE FÜR DAS UNSCHÄTZBARE ERBE

An der Produktion der Dachziegel sind 8 Fachleute – echte Experten in ihrem Fach – beteiligt. Die Effekte dieser Leidenschaft liegen auf der Hand, aber davor… Alles beginnt mit verschiedenen Formen, die aus Ton geformt werden. Anschließend trocknen diese Formlinge 6 Tage lang in speziellen Trocknungskammern. Der Höhepunkt des gesamten Prozesses ist das Brennen von Dachziegeln in einem speziellen, mit Kohle befeuerten Ofen aus dem 19. Jahrhundert.
Nach 12 Tagen bei Temperaturen von über 1000 Grad erreichen sie ihre endgültige Form und Festigkeit.
Zum Schluss wird jedes Stück einzeln geprüft. Deshalb gibt es lebenslange Garantie für Produkte der Marke Heritage.

Dachziegel
Keramikfliesen
Riemchen
Kachelofen
Lehmputze
Sanierung
Scroll Up